Heißer Zitronenwickel

SwedanaSwedana (Schwitzbehandlung), Langhana (reduzierende Therapie)

Diese Therapie macht die Haut in bewundernswerter Art und Weise weich, geschmeidig und strafft sie. Sie ist eine erstklassige kosmetische Behandlung mit erstaunlichen Effekten, welche schon während der Behandlung eintreten.

Eine Kräutermischung wird mit den entsprechenden Ölen und Zutaten zubereitet und in Bolis (Wickel) gebunden. Die Bolis werden in Öl erwärmt und die Massage wird wie eine Abhyanga mit den Bolis durchgeführt.

Eine Jambira Pinda Sweda ist eine entschlackende Ganzkörperbehandlung. Sie vitalisiert und strafft die Haut, baut Fettgewebe ab und wirkt sichtbar gegen Cellulite.

 

Indikation Kontraindikation
  • Vata und Vata-Kapha
  • Neuropsychiatrische, rheumatische Erkrankungen
  • Schmerztherapie
  • Geriatrie (Altersheilkunde)
  • Regeneration (Rasayana)
  • Diese Behandlung wird hauptsächlich bei Vata- und Kapha-Erkrankungen vorgenommen.
  • Fettreduktion
  • Haut- und Gewebestraffung besonders an Brust, Bauch und Gesäß
  • Bei Vernarbung/Orangenhaut/Cellulite
  • Als Schönheits- und Regenerationsbehandlung für die Haut
  • Entgiften/Entschlacken
  • Extrem erhöhtes Kapha
  • Hautkrankheiten
  • Fieber
  • Husten
  • Asthma
  • Menstruation